Loading...
Leistungsspektrum2019-01-29T23:36:22+00:00

Leistungsspektrum

Beratung

Benötigen Sie eine neue Abgasreinigungsanlage / Gaswäscher? Haben Sie Probleme mit einer bestehenden Abgasreinigungsanlage oder wollen Sie Ihre Abgasreinigungsanlage erneuern? Wir erstellen mit Ihnen gemeinsam ein Konzept, welches die gesetzlichen Vorgaben erfüllt. 

Gerne beraten wir Sie zu dem Thema.

Planung Engineering

Die Herstellung einer neuen Abgasreinigungsanlage beginnt mit der verfahrenstechnischen Planung der Anlage. Für die verfahrenstechnische Planung Ihrer Abgasreinigungsanlage werden Angaben zu der zu reinigenden Abluft benötigt. Mit diesen Daten berechnen wir die Machbarkeit, Verbrauchsdaten (Chemikalienverbrauch, Wasserverbrauch (eventuell auch Kühlwasser), Abwasser und Energie) für Ihre geplante Anwendung.

Durch die Erstellung eines Rohrleitungs- und Instrumentenfließschema (R&I Diagramm) werden die benötigten Bauteile erfasst. Anhand des für Ihre Anwendung erstellten R&I Diagramms stimmen wir zusammen mit Ihnen die notwendigen Bauteile und Materialien ab.

Aus all diesen Informationen erstellen wir für Sie ein verbindliches Angebot für die geplante Abgasreinigungsanlage / Gaswäscher. In diesem Angebot sind auch weitere Daten wie zum Beispiel Platzbedarf und Lieferzeit enthalten.

Fertigung und Montage

Vor der Fertigung der Anlage sprechen wir anhand einer Aufstellungszeichnung die Konstruktion der geplanten Anlage mit Ihnen ab. Gewünschte Änderungen können zu diesem Zeitpunkt noch berücksichtigt werden. Nach Ihrer Freigabe beginnt die Fertigung der Anlage. Die Anlage wird je nach Lieferumfang vorab nach der Fertigung getestet und für die Lieferung freigegeben. Nach der Montage in Ihrem Werk kann die Inbetriebnahme beginnen.

Inbetriebnahme

Bei der Inbetriebnahme werden Parameter und Einstellungen für Ihre Abgasreinigungsanlage auf Ihre Anwendung eingestellt. Die Anlage wird gemeinsam mit Ihnen in Betrieb genommen und es erfolgt eine Einweisung für das Bedienpersonal der Anlage.

Pilotanlagen

Bei vielen Anwendungen können die Prozessparameter durch spezifische Programme im Voraus berechnet werden. Ist die Anwendung jedoch nicht ausreichend bekannt, oder soll ein alternatives Verfahren oder Chemikalie getestet werden, empfiehlt es sich mit einer Pilotanlage die Machbarkeit zu überprüfen. Die Pilotanlagen liefern häufig auch Erkenntnisse über mögliche Probleme und Nebenreaktionen der geplanten Anlage.

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutz Einverstanden